Skip to main content

Unsere Empfehlungen beim ölgeschmierten Kompressor

123
Güde 580/10/100 EU 400V ölgeschmierter Kompressor Testsieger mit 100l Kessel Scheppach HC53DC ölgeschmierter Kompressor Testsieger mit 50l Kessel Varo POW XQ8105 ölgeschmierter Kompressor
ModellGüde 580/10/100 EU 400V ölgeschmierter KompressorScheppach HC53DC ölgeschmierter KompressorVaro POW XQ8105 ölgeschmierter Kompressor
Bewertung
Abgabemenge400 l/min272 l/minca 190 l/min
Max. Druck10 Bar9 Bar10 Bar
Auffüllarbeiten
Druckluftarbeiten
Werkzeugarbeiten
Gewicht73kg44 kgca. 30 kg
DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen

Der ölgeschmierte Kompressor als langlebiger Helferoelgeschmierter-kompressor

In unserem Kompressoren Test haben wir für Sie die besten ölgeschmierten Kompressoren aufgeführt. Bevor wir zum Favoriten kommen, erhalten Sie noch einige wichtige Informationen, die Sie nutzen können, um bestens informiert zu sein, wenn Sie Ihr Wunsch Gerät aussuchen.

Ölgeschmierter Kompressor: wichtige Informationen

Der ölgeschmierte Kompressor kann viel für Sie leisten. So können Sie Bälle, Matratzen, Pools, Reifen und noch vieles mehr in kurzer Zeit befüllen.  Aber der Fokus eines ölgeschmierten Kompressors liegt mehr auf Druckluft- und Werkzeugarbeiten als auf Aufpumparbeiten. Der große Vorteil ist, dass diese Kompressoren für alle Anwendungsbereiche geeignet sind. Da die beweglichen Teile im Kompressor ölgeschmiert sind, entstehen beim Gebrauch geringere Temperaturen. Daher sind ölgeschmierte Kompressoren gut für längere Einsätze geeignet.

Besonders bei anspruchsvollen Werkzeugarbeiten können Sie ihre ölfreien Konkurrenten schlagen, denn diese sind nicht in der Lage dazu Sandstrahlarbeiten, Meißelarbeiten usw. langfristig durchzuführen.

Dazu fehlt Ihnen die Schmierung und Kühlung durch das Öl. Ein ölfreier Kompressor ist dafür besser für Maler- und Lackierarbeiten geeignet.
Kompressoren mit Öl können beim lackieren beispielsweise die Qualität der Arbeit vermindern, wenn Öl in die Druckluft gelangt. Um auch hier gute Resultate zu erzielen, wird ein Ölfilter empfohlen, damit kein Öl in die Druckluft gelangt.

Da ölgeschmierte Kompressoren Kompressoröl benötigen, müssen Sie darauf achten, dass ölgeschmierter KompressorSie mit dem passenden Öl versorgt werden. Bei ölgeschmierten Kompressoren steht bei der jährlichen Wartung meist ein Ölwechsel an. Mit dem richtigen Kompressoröl und einem regelmäßigen Ölwechsel können Sie die Lebensdauer Ihres Kompressors verlängern.

Vorteile eines ölgeschmierten Kompressors:

  • Langlebiger als ölfreie Kompressoren
  • Gut geeignet für zeitintensive Arbeiten
  • Öl schützt den Motor und Druckluftwerkzeuge vor Verschleiß
  • Längere Lebensdauer des Motors

Nachteile eines ölgeschmierten Kompressors:

  • Jährliche Ölwechsel werden empfohlen
  • Beim Lackieren wird ein Ölabscheider benötigt, damit die Qualität nicht beeinträchtigt wird
  • Meistens teurer als seine ölfreien Geschwister

Ölgeschmierter Kompressor und seine Einsatzmöglichkeiten

Kompressoren haben verschiedene Einsatzgebiete. Werden Sie als mechanische Werkzeuge benutzt, ölgeschmierter Kompressorbenötigt der Kompressor meist Öl um die beweglichen Teile zu schmieren. Bei aufwendigen Werkzeugarbeiten ist es essenziell einen ölgeschmierten Kompressor zu haben. Ohne das Öl würde Ihr Kompressor überhitzen und nicht in der Lage sein anspruchsvolle Arbeiten wie z.B. schleifen, meißeln und bohren auszuführen. Das Öl übernimmt die Kühlung des Motors und schützt den Kompressor vor Verschleiß und Überhitzung. Bei bestimmten Anwendungen ist austretendes Öl unvorteilhaft. Dazu gehören Maler- und Lackierarbeiten. Kompressoren mit Öl können beim lackieren die Qualität vermindern. Um hier die gewünschten Resultate zu erhalten, können Sie einen Filter nutzen, damit kein Öl in die Druckluft gelangt.

Die ölgeschmierten Kompressoren sind sehr vielfältig und sehr gut für Auffüllarbeiten, Druckluftarbeiten und Werkzeugarbeiten geeignet. Hierzu zählt das Auffüllen von Reifen, Matratzen, Pools, Schwimmbecken und noch sehr viel mehr. Aber nicht nur für Auffüllabreiten ist der ölgeschmierte Kompressor ein hervorragender Helfer, sondern auch für Ausblasarbeiten und Reinigungsarbeiten ist er bestens geeignet. Besonders bei zeitintensiven Werkzeugarbeiten können ölgeschmierte Kompressoren Ihre Stärken zeigen, da Sie für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Nagel- und Klammarbeiten sind ein Kinderspiel für diese Kompressoren. Genauso können Sie mit Leichtigkeit bohren, schleifen, meißeln, sägen und vieles mehr. Damit sind ölgeschmierte Kompressoren echte Alleskönner.

ölgeschmierter KompressorTipp von unserem Kompressoren Team

Wenn Sie mit ölgeschmierten Kompressoren Maler- und Lackierarbeiten ausführen wollen, sollten Sie einen Ölfilter nutzen, um die Qualität zu optimieren.

Ölgeschmierter Kompressor: Unser Fazit

ölgeschmierter Kompressor

Als Fazit haben wir nochmal eine Übersicht für Sie mit den wichtigsten Informationen zu ölgeschmierten Kompressoren, damit Sie den größten Nutzen aus unseren Informationen haben. Zu ölgeschmierten Kompressoren können wir zusammenfassen, dass sie echte Alleskönner sind, da sie für alle Einsatzbereiche geeignet sind. Ölgeschmierte Kompressoren sind besonders empfehlenswert, wenn sie zeitintensive Arbeiten wie z.B. Sandstrahlen durchführen wollen. Hier erzielen ölgeschmierte Kompressoren die besten Resultate, da Sie für den Dauereinsatz geeignet sind. Ölgeschmierte Kompressoren können Aufpumparbeiten und Druckluftarbeiten mit Leichtigkeit ausführen.

Ölgeschmierter Kompressor: unsere Produktempfehlung

Wenn Sie wie oben beschrieben einen ölgeschmierten Kompressor benötigen, der Ihnen als langlebiger Helfer zu Seite stehen soll und für lange Auffüllarbeiten, Lackierarbeiten und Werkzeugarbeiten genutzt wird, dann kommt unsere persönliche Empfehlung Ihnen sicher zu Gute. Der Güde 580/10/100 EU 400V kann dank seiner sehr guten Performance überzeugen. Der extrem leistungsstarke ölgeschmierte Kompressor kann nicht nur in vielen Tests mit Bravur abschneiden, sondern schneidet auch mit 5,0 von 5,0 Punkten beim Online Riesen Amazon sehr gut ab. Alle Kunden, die diesen ölgeschmierten Kompressor erworben haben, loben, dass der Kompressor vom Hersteller Güde extrem viel Leistung bietet und auch bei Arbeiten, die viel Druckluft benötigen, keine Probleme macht.

Testsieger mit 100l Kessel Güde 580/10/100 EU 400V ölgeschmierter Kompressor

Zusätzlich wurde häufig  gelobt, dass die Qualität beim Güde 580/10/100 EU 400V Kompressor sehr wertig und langlebig ist. Auch andere Testportale konnten die gute Qualität und extreme Leistungsfähigkeit bestätigen. Die gute Qualität spiegelt sich auch in der Garantie wieder, denn der Hersteller gewährt Ihnen beim Erwerb eine Garantie von 2 Jahren.

Der Güde Kompressor besitzt einen 400V Starkstrom Anschluss, einen max. Druck von 10 Bar, 400 l/min Abgabeleistung und einen 100L Druckluftkessel. Somit ist der Kompressor vom Hersteller Güde für alle langen Auffüllarbeiten, Lackierarbeiten und Werkzeugarbeiten bestens geeignet. Auch wenn Sie mal Lackierarbeiten durchführen möchten, müssen Sie einfach nur eine Filtereinheit einsetzen, damit das Öl Ihre Arbeit nicht beeinträchtigen kann.

Der größte Vorteil des Güde 580/10/100 EU 400V ist, dass ein sehr umfangreiches Sicherheits- und Komfortpaket im Lieferumfang enthalten ist. Sie können sich über 2 Manometer, Druckluftanschlüsse und Sicherheitsventile freuen. Zusätzlich wird der 4PS starke Kompressor mit einem Keilriemen angetrieben, damit wird gewährleistet, dass er ausreichend gekühlt wird. Auch im Bereich Komfort kommen Sie nicht zu kurz, denn der Güde Kompressor besitzt 2 Werkzeuganschlüsse, 4 Große Räder, 10 Jahre Kesselgarantie und eine 2 Jährige Geräte Garantie.